Ernährung

Ich achte sehr auf gesunde Ernährung. Die Mahlzeiten werden von mir jeden Tag frisch zubereitet. Zudem bringe ich Abwechslung in den Speiseplan, indem es mal Fisch, mal Fleisch und auch mal vegetarische Speisen gibt, mal Kartoffel mal Reis.

Bei den Zutaten achte ich darauf, dass sie nach Möglichkeit aus unserer Region stammen.

Sicher wird es auch mal Pommes geben, aber auch diese kann man wunderbar selber machen und im Backofen statt in der Fritteuse zubereiten.

Zum Frühstück biete ich Rohkost und Obst an. Vollkornbrot, Wurst und Käse als Auflage. Marmelade wird es nur zu besonderen Anlässen mal geben, etwa wenn ich gemeinsam mit den Kindern Erdbeeren gepflückt habe und wir zusammen Marmelade gekocht haben.

Wasser und ungesüßter Tee wird für die Kinder jederzeit zur Verfügung stehen, so dass sie trinken können wann immer sie durstig sind.

Ihr Kind wird von mir in viele Alltagssituationen einbezogen. So werde ich zum Beispiel den wöchentlichen Essensplan mit den Kindern gemeinsam erstellen, die Zutaten werden wir auch manchmal gemeinsam im Lintler Laden einkaufen gehen. Aktivitäten können gemeinsam geplant werden, auch wenn es nur darum geht was wir an Proviant auf unserem Ausflug in den Vogelpark Walsrode mitnehmen.